Unsere Erde ist so rund, was drauf lebt das ist ganz bunt.

Unser Leitbild

Jesus aber rief die Kinder zu sich und sagte:

,,Lasst die Kinder zu mir kommen, hindert sie nicht daran! Denn Menschen wie ihnen gehört das Reich Gottes.“

(Lk. 18,16)


Unsere Tageseinrichtung für Kinder ist ein wichtiger Bestandteil der Kirchengemeinde und bereichert durch gemeinsame Gottesdienste und Aktionen mit den Familien das Gemeindeleben. Die Gemeinde, Pfarrer, Kindergartenpresbyterin, Leitung, Mitarbeitende, Kinder und Familien fühlen sich miteinander verbunden und stärken und unterstützen einander.


Als Mitarbeitende einer evangelischen Tageseinrichtung für Kinder lassen wir uns vom christlichen Menschenbild leiten. Aus unserer Sicht ist jedes Kind ein Geschenk Gottes und daher einmalig und unverwechselbar. Wir begegnen ihm deshalb mit Achtung und Wertschätzung.

Jedes Kind wird in seiner Individualität geachtet, geschätzt und ernst genommen.


In unserer Tageseinrichtung sind wir offen für Menschen mit unterschiedlich kulturellem und religiösem Hintergrund und für Menschen mit und ohne Beeinträchtigung.


Durch eine partnerschaftliche Erziehung achten wir auf die Bedürfnisse, Rechte und Selbstbestimmtheit der Kinder. Der Alltag in unserer Einrichtung ist von einer religiösen Grundhaltung geprägt.

Die Begegnung des Kindes mit christlichen Werten ist uns wichtig. Wir bringen den Kindern den christlichen Glauben nahe, u.a. durch Gestaltung von Morgenkreisen, gemeinsames Beten, Erzählen von biblischen Geschichten, Mitgestaltung von Gottesdiensten sowie durch das gemeinsame Erleben der verschiedenen Feste im Jahreskreis.

Betreuungszeiten

Montags – Freitags:

 

7:00 - 16:30 Uhr

 


Mögliche Stundenbuchung:


25 Std.      Vormittags
35 Std.      5 Std. vormittags und 2 Std. nachmittags 14:00 – 16:00 Uhr
35 Std.      Block von 7:00 – 14:00 Uhr mit Mittagessen
45 Std.      Ganztags mit Mittagessen

Unsere Konzeption

Mitarbeiter

●    Kindergartenleitung
●    Erzieherinnen
●    pädagogische Fachkräfte
●    Praktikanten/innen

 

Zusätzliche Qualifikationen:

  • U3 Fachkraft
  • Fachkraft Inklusion
  • Insoweit erfahrene Fachkraft nach § 8a (Kindeswohlgefährdung)
  • Übungsleiter im Behinderten- und Breitensport
  • Hauswirtschafterin
  • Fachkräfte für Religionspädagogik
  • Fachkraft für psychomotorische Begleitung

 

 

Förderverein

Die Ziele unseres Fördervereins sind:



•    ideelle und materielle Förderung der Bildungs- und Erziehungsarbeit, die über die Pflichtaufgaben des Trägers hinausgehen


•    unbürokratische Beschaffung finanzieller Mittel aus Mitgliedsbeiträgen, Spenden und Überschüssen von Aktionen und Veranstaltungen


•     Bezuschussung bei Veranstaltungen (z.B. Theater oder Ausflüge)


Unser Verein ist als gemeinnützig anerkannt.

Jeder gespendete Euro kommt bei den Kinder an.

Es gibt keinerlei Abzüge für eine Verwaltung. Unser Engagement ist eine rein ehrenamtliche Tätigkeit. Spenden sind in voller Höhe steuerlich abzugsfähig.

Mit einem vergleichsweise geringen Mitgliedsbeitrag von 6,- Euro jährlich können wir für unsere Kinder viel bewegen.

Wir freuen uns darauf, Sie im Kreis der Freunde und Förderer zu begrüßen.